Völkerstrafrecht

Karsten Schwanke führte ein Gespräch mit Prof. Claus Kreß, einem Straf- und Völkerrechtsleher der an der Ausarbeitung des Römischen Statuts mitarbeitete. Sie sprechen in diesem interessanten Interview über die Entwicklung, Probleme und weitere Fragen des Völkerstrafrechts.

ardmediathek.de: Karsten Schwanke trifft Prof. Dr. Claus Kreß, Internationales Straf- und Völkerrecht

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Völkerstrafrecht

Dokumente zum humanitären Völkerrecht

Die dritte Auflage der Dokumente zum humanitären Völkerrecht – Documents on International Humanitarian Law ist Ende 2016 erschienen.

Bild: richardz-online.de
Bild: richardz-online.de

Herausgegeben vom Auswärtigen Amt, dem Deutschen Roten Kreuz und dem Bundesministerium der Verteidigung, 2016, 1200 S, 28,50 Euro, ISBN 978-3-89665-710-7.

richarz-online.de: Dokumente zum humanitären Völkerrecht

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht, Hum. Völkerrecht - Material, Rotes Kreuz | Kommentare deaktiviert für Dokumente zum humanitären Völkerrecht

Jüdischer Friedhof Altona

Die Kultusministerkonferenz hat Ende Januar entschieden den Antrag bei der UNESCO zu stellen, den sephardisch-jüdischen Friedhof in Hamburg-Altona zum Weltkulturerbe zu erklären.

kmk.org: Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona und Wikingerstätten Haithabu und Danewerk zum UNESCO-Welterbe nominiert
wikipedia.org: Jüdischer Friedhof Altona
www.jüdischer-friedhof-altona.de

Veröffentlicht unter Schnipsel | Kommentare deaktiviert für Jüdischer Friedhof Altona

Newsletter Verbreitungsarbeit

Der DRK-Bundesverband gibt seit Januar 2017 einen kostenlosen Newsletter zur Verbreitungsarbeit an.

drk.de: Newsletter Verbreitungsarbeit

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht, Hum. Völkerrecht - Material, Rotes Kreuz | Kommentare deaktiviert für Newsletter Verbreitungsarbeit

Aktuelles zum Völkerstrafrecht

Die Zeitung für Internationale Strafrechtsdogmatik widmet in ihrer Dezemberausgabe dem Völkerstrafrecht einige Titel:
# Die Umsetzung der Beschlüsse von Kampala in Deutschland,
# Völkerstrafprozesse in Deutschland voranbringen – Eine rechtpolitische Betrachtung
# „Foreign Fighters“ und Kriegsvölkerstrafrecht
# Neue „gemischte“ Tribunale – ein Überblick
# Recent developments in the jurisprudence of the International Criminal Court
# Zur neueren Judikatur des Jugoslawienstrafgerichtshofes
# The “Lessons Learnt” process at the International Criminal Court – a suitable vehicle for procedural improvements?

zis-online.com: Download der Gesamtausgabe 12/2016

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Aktuelles zum Völkerstrafrecht

Rücktritt vom Römischen Statut

Südafrika und Gambia haben im Oktober 2016 ihre Ankündigung umgesetzt und die nach Art. 127 Abs. 1 des Römischen Statuts erforderliche Rücktrittserklärung gegenüber dem VN-Generalsekretär abgegeben und werden damit im Oktober 2017 aus den Reihen der Vertragsstaaten des Römischen Statuts ausscheiden.

Update 16.11.2016:
# Ermittlungen gegen die USA wegen Kriegsverbrechen
# Russland streicht Unterschrift

bundestag.de: Der Internationale Strafgerichtshof
Implikationen des Rücktritts vom Römischen Statut

icc-cpi.int: President of the Assembly regrets withdrawal of any State Party from the Rome Statute and reaffirms the Court’s fight against impunity
tagesschau.de: Krisenstimmung in Den Haag
schmid-ol.de: Droht eine Austrittswelle beim IStGH

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Rücktritt vom Römischen Statut