Archiv des Autors: Martin Schmid

70 Jahre Genfer Konventionen / Osnabrück

Am 21. November findet an der Universität Osnabrück eine akademische Festveranstaltung statt aus Anlass des 70-jährigen Bestehens der Genfer Rotkreuz-Konventionen. Diese wurden 1949 von der Staatengemeinschaft verabschiedet, um die Brutalität des Krieges und das Leiden im Krieg einzudämmen und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für 70 Jahre Genfer Konventionen / Osnabrück

Jüdische Archivalien aus Oldenburg

Veranstaltungshinweis: 26. März 2020 Die Odyssee der jüdischen Archivalien Oldenburgs von 1933-1975 und die Rolle des Staatsarchivs Zur Verfolgung ihrer „Rassenpolitik“ rückten die Personenstandsregister der jüdischen Gemeinden rasch in den Fokus der Nationalsozialisten. Im Staatsarchiv Oldenburg war Archivdirektor Dr. Lübbing … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schnipsel | Kommentare deaktiviert für Jüdische Archivalien aus Oldenburg

Türkei / Syrien

Der Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages hat sich zu den völkerrechtlichen Aspekten der türkischen Militäroperation mit dem Namen „Friedensquelle“ in Nordsyrien befasst. bundestag.de: Völkerrechtliche Aspekte der türkischen Militäroperation „Friedensquelle“ in Nordsyrien

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Türkei / Syrien

Weitere Änderung des DRK-Gesetzes

Der Deutsche Bundestag hat erneut einer Änderung des DRK-Gesetzes zugestimmt. Nach einem Gesetztentwurf der Bundesregierung soll damit die Berufsausbildung in den DRK-Schwesternschaften gestärkt werden. Insbesondere werden Mitwirkungsrechte von Auszubildenden in den an der Ausbildung beteiligten Kliniken o.ä. verbessert. bundestag.de: Basisinformationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rotes Kreuz | Kommentare deaktiviert für Weitere Änderung des DRK-Gesetzes

Völkerstrafgesetzbuch

Die Bundesregierung hat am 12. August 2019 eine umfassende kleine Anfrage von Bündnis90/Grüne beantwortet: bundestag.de: Praxis und opferschutzrechtliche Aspekte in völkerstrafrechtlichen Verfahren

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Völkerstrafgesetzbuch

Fünf Mythen über die Genfer Abkomen

Die Genfer Konventionen sind der Eckpfeiler des humanitären Völkerrechts, oft auch Kriegsgesetze genannt, die darauf abzielen, das Leiden in Zeiten bewaffneter Konflikte zu verringern. Dr. Helen Durham, Direktorin für internationales Recht und Politik beim Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Fünf Mythen über die Genfer Abkomen