Archiv der Kategorie: Hum. Völkerrecht

Hier finden sie Informationen zum Thema „Humanitäres Völkerrecht“

Atomwaffen

Eine Abwägung zwischen atomarer Teilhabe und NATO-Konzept der atomaren Abschreckung findet derzeit auch in Deutschland statt (Thema: neue Militärflugzeuge). Peter Rudolf von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) hat dazu eine umfassende Stellungnahme veröffentlicht, die ich zur Information und als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Atomwaffen

Gesuchter Verdächtiger nach 25 Jahren gefasst

Nach über 25 Jahren auf der Flucht wurde im Mai 2020 in Frankreich Felicien KABUGA festgenommen. Er wird verdächtigt am Völkermord, Mittäterschaft am Völkermord, direkter und öffentlicher Aufstachelung zum Völkermord, versuchtem Völkermord, Verschwörung zum Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Gesuchter Verdächtiger nach 25 Jahren gefasst

Großer Syrien-Prozess startet

Ein weiteres Staatsschutzverfahren gegen zwei früher mutmaßliche Mitarbeiter des syrischen Geheimdienstes wurde vor dem Oberlandesgericht Koblenz begonnen (1 StE 9/19). Dabei handelt es sich um ein erstes Strafverfahren gegen Mitglieder der syrischen Assad-Regimes. Vorgeworfen werden den Angeklagten u.a. Verbrechen gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Großer Syrien-Prozess startet

Völkerstrafrecht in Deutschland

Die Zeitschrift für Internationales Strafrecht (ZIS) hat in ihrer Ausgabe 12/2019 interessante Artikel zum Völkerstrafrecht und insbesondere deren Umsetzung durch deutsche Gerichte veröffentlicht: * Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Völkerstrafgesetzbuch (Dr. Frank Tiemann, Karlsruhe) * Recent developments in the jurisprudence … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Völkerstrafrecht in Deutschland

70 Jahre Genfer Konventionen / Osnabrück

Am 21. November findet an der Universität Osnabrück eine akademische Festveranstaltung statt aus Anlass des 70-jährigen Bestehens der Genfer Rotkreuz-Konventionen. Diese wurden 1949 von der Staatengemeinschaft verabschiedet, um die Brutalität des Krieges und das Leiden im Krieg einzudämmen und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für 70 Jahre Genfer Konventionen / Osnabrück

Türkei / Syrien

Der Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages hat sich zu den völkerrechtlichen Aspekten der türkischen Militäroperation mit dem Namen „Friedensquelle“ in Nordsyrien befasst. bundestag.de: Völkerrechtliche Aspekte der türkischen Militäroperation „Friedensquelle“ in Nordsyrien

Veröffentlicht unter Hum. Völkerrecht | Kommentare deaktiviert für Türkei / Syrien